vom 13. April bis 12. Mai 2021 findet der muslimische Fastenmonat Ramadan statt.  

 

In den vergangenen Jahren haben sich immer mehr Christen in Dutzenden von Sprachgruppen rund um den Globus an der Initiative "30 Tage Gebet für die islamische Welt" beteiligt. Auch in diesem Jahr laden wir dich herzlich ein, für Muslime in der islamischen Welt, vom 13. April bis 12. Mai täglich bewusst eine Zeit im Gebet zu verbringen. Als Anleitung gibt es die Standartausgaben und eine Familienausgabe mit Gebetsinfos. Hast du gewusst, dass es ca. 1,8 Milliarden Muslime auf unserem Globus gibt? dass die islamische Länder bis heute noch immer die vom Evangelium unerreichtesten Gebiete auf dieser Erde sind? dass die meisten unerreichten Volksgruppen heute in der islamischen Welt zu finden sind? dass Angst der grösste Feind, das grösste Hindernis ist, um Muslime zu lieben? 

Deshalb bist du eingeladen, vom 13. April bis 12. Mai täglich für Muslime zu beten. Damit diese Situation sich so verändert, dass der Himmel in Freude und Jubel ausbricht! Bist du dabei? Machst du mit? Dann lass dich überraschen und sei neugierig!

Tägliche Infos fürs Gebet findest du hier.



Die Familien-Ausgabe lädt besonders ein, bereits mit Kindern und Enkelkindern gemeinsam für Muslime während dem Ramadan zu beten. Diese Brochüre ist kreativ und interessant gestaltet und gibt gleichzeitig viele wertvolle Informationen weiter. Hier könnt ihr euch jetzt die Familienausgabe anschauen und auch zum Ausdrucken downloaden.