Wie können wir glücklich werden?

Wir durchschauen, dass die menschlichen Wege zum Glück Irrwege sind! Leider suchen wir Menschen eigene und falsche Wege zum Glück und bleiben unglücklich! Die Bibel sagt klar, dass nur die persönliche Beziehung zu Gott wahrhaft glücklich macht. Diese verlorene Beziehung können wir wieder finden - und damit wahres und bleibendes Glück!

Warum lässt Gott das zu?

Weil Gott dem Menschen die Willensfreiheit gegeben hat, lässt er es auch zu, dass diese Freiheit missbraucht wird. Doch in seiner grossen Liebe lässt Gott es nicht zu, dass der Mensch ohne Warnung und ohne Möglichkeit zur Umkehr in die ewige Verlorenheit gerät.

Was ist der Sinn des Lebens?

Wir erkennen, dass der Sinn des Lebens nicht in der Selbstverwirklichung liegt, sondern darin, dass wir Gott persönlich kennen lernen. Es gibt viele Hinweise auf Gottes Kraft und sein ewiges Wesen. Durch Jesus Christus aber hat der Vater im Himmel unmissverständlich zu uns gesprochen!

Das Geschenk entdecken!

Das grosse Geschenk Gottes beinhaltet die Tatsache, dass wir wieder in eine persönliche Beziehung zu ihm kommen können. Obwohl wir den Bund mit ihm gebrochen haben, will er einen neuen Bund mit uns schliessen. Durch Jesus Christus will er uns unsere Sünde vergeben. Wichtig ist, dass wir so zu Gott umkehren wie der verlorene Sohn und dies auch in einem Gebet ausdrücken.

Leben in neuen Dimensionen!

Leben in neuen Dimensionen
Die bewusste Entscheidung für Jesus verändert den Menschen von Grund auf. Die persönliche Beziehung zu Gott öffnet ganz neue Dimensionen. Es ist nicht möglich, in einer Lektion die ganze Vielfalt der neuen Dimensionen des Lebens mit Gott zu beschreiben. Primär wichtig sind:
1. Leben in der Gemeinschaft mit Gott 
2. Wachsen im Glauben 
3. Leben in der Familie Gottes